Wir begrüßen unsere sieben neuen Auszubildenden

10.08.2017

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen. Wir freuen uns, dass unser Azubi-Team seit dem 01. August 2017 durch sieben neue Auszubildende verstärkt wird.

Somit bilden wir zurzeit 18 Auszubildende in den Berufen Industriekaufmann/-frau, Zerspanungsmechaniker/in, Mechatroniker/in und Industriemechaniker/in aus. Darüber hinaus begrüßen wir auch einen Dualen Studenten im Bereich Maschinenbau bei uns.

Unser Ziel ist es, talentierten jungen Menschen eine hochqualifizierte Ausbildung bei bestmöglicher Betreuung anzubieten. Wir bilden für den eigenen betrieblichen Bedarf aus, um auch zukünftig qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu beschäftigen.

Gleich in den ersten Tagen der Ausbildung veranstalten wir traditionsgemäß ein Team-Event, bei dem unsere Azubis die Gelegenheit haben, einen Tag außerhalb der Firma zu verbringen, um als Gruppe zusammenzuwachsen und ihre Ausbilder kennenzulernen.

In diesem Jahr haben wir in drei miteinander konkurrierenden Teams Flöße gebaut. Dabei zählten Schnelligkeit, Geschick und Keativität, vor allem aber mussten sich die Flöße auch als seetüchtig erweisen. Eine Aufgabe, die nur mit Teamgeist zu lösen ist! Alle drei Flöße konnten zu Wasser gelassen werden und trotz starker Brise bekam niemand nasse Füße.

Beim anschließenden gemeinsamen Barbecue konnten sich alle stärken und über ihre Erfahrungen beim Floßbau austauschen.

Auch im nächsten Jahr werden wir wieder Ausbildungsplätze anbieten. Die Ausbildungsberufe 2018 werden in Kürze hier veröffentlicht.

Nähere Informationen zum Thema Ausbilung beantworten gerne unsere Ausbildungsbeauftragten
Sabine Ernst (Tel.: +49 40 75499-437) und
Otto Lengwenus (Tel.: +49 40 75499-487).